Sugarclan Manufaktur

Eine Empfehlung für die süße Verwöhnung: Die Sugarclan-Manufaktur am Boxhagener Platz in Friedrichshain. Hier bekommst du den fluffigsten Original Berliner Pfannkuchen – nur zum besseren Verständnis, andernorts heißt der auch Berliner, Krapfen oder Kreppel. Dazu noch allerfeinste Donuts, nicht von der Stange, sondern mit Liebe gemacht. Zum Beispiel auch italienische Weiterlesen…

Tour mit der Ringbahn

Einmal Berlin im Kreis: Mit einer Tour mit der Ringbahn erfährst du die Hauptstadt im ganz wörtlichen Sinne – der S-Bahn-Ring umrundet den inneren Teil von Berlin (Tarifbereich A). Der innere Teil des Rings beheimatet die gut situierten Menschen munkelt man und die Zugezogenen aus Westdeutschland, außerhalb des Rings leben Weiterlesen…

Plusminusnull (+-0) Restaurant Bar Lounge

Restaurant mit ausreichend Kapazität, so dass du auch spontan zu einem ordentlichen Essen kommen kannst. Das Plusminusnull (+-0) bietet die eine Küche, die leicht mediterran angehaucht ist, sie wartet aber auch auf mit allerlei orientalischen Köstlichkeiten, saisongerechte und marktfrisch. Dazu viele Cocktails passend zum Simon,Dach-Kiez. Grünberger Str. 6110245 Berlin – Weiterlesen…

O’Donnell Moonshine

Wenn du auf Liköre oder gute Brände aus feinem Weizen stehst, dann möchte ich dir das O’Donnell Moonshine mit seinem Store in Friedrichshain unbedingt empfehlen. Vor knapp hundert Jahren war in den USA die Herstellung und der Verkauf von Alkohol verboten, von 1919 bis 1933. Aber natürlich brannte man heimlich. Weiterlesen…

Urban Industrial

Du wirst hierher nicht zum Einkaufen kommen, es kann aber gut sein, dass du nicht gehst, ohne etwas einzukaufen. Bei Urban Industrial findest du vieles mit dem Charme des vergangenen Jahrhunderts: Vintage ist angesagt. Einrichtungsgegenstände im industriellen Look zum fairen Preis. Allein zum Stöbern schon empfehlenswert. URBAN INDUSTRIALWriezener Karree 6,10243 Weiterlesen…

Das Labor

Nach 10 Jahren ist Schluss: Das Szimpla hat diesen Standort in Berlin aufgegeben – was nachkommt, lassen wir uns überraschen 😉 Ein ziemlich ungewöhnliches Ambiente: Alles ganz in weiß gehalten, über Theke hängt eine Lampe wie aus dem Operationssaal, aus Erlenmeyerkolben sprudelt das Craftbeer – das ist das Labor in Weiterlesen…