Tour entlang historischer Verkehrswege: Die Stammbahn und die Reichsautobahn

Diese Tour ist eine Wanderung durch das grüne Berlin im Westen zwischen Zehlendorf und Kleinmachnow. Zwischen der ehemaligen Stammbahn und der früheren Reichsautobahn lassen sich hervorragende Foto-Spots entdecken. Wir folgen der stillgelegten Stammbahnstrecke durch den Wald bis zum früheren Grenzübergang Dreilinden. Dort öffnet sich der Blick auf die frühere Reichsautobahn, Weiterlesen…

Die AVUS

Legendäre Rennstrecke, Autobahn nach Berlin und jetzt 100 Jahre alt: Die AVUS. Herzlichen Glückwunsch! Die AVUS liegt im Südwesten Berlins und ist das nördliche Teilstück der Autobahn A 115. Sie wurde 1921 als erste Straße nur für Autos eröffnet. Sie war lange gebührenpflichtig, 8,3 Kilometer lang und diente bis 1940 Weiterlesen…

Der Mexikoplatz

Einer der wohl schönsten Plätze Berlins, wie ich finde: Der Mexikoplatz in Zehlendorf. Das tolle historische Bahnhofsgebäude, in dem noch richtig Leben ist: Blumen, Obst und Gemüse eine Fleischerei, ein Café und sogar eine Weinhandlung. Dazu dieser wunderschöne Platz. Im Jahr 1904 ist der repräsentative Bahnhof eröffnet worden, danach kamen Weiterlesen…

Café Krone

Ein Traum: So tolles Eis, so feine Torten und Kuchen, meine Empfehlung: Das Café Krone am Mexikoplatz. Und dabei hast du noch den tollen Blick auf diesen einmaligen Berliner Platz, wohl einer der schönsten der Stadt. Argentinische Allee 2, 14163 Berlin Öffnungszeiten:Mo – Fr 07:00 – 18:00 UhrSa – So Weiterlesen…