Berlin hat unendlich viel zu bieten – dieser Blog bietet dir zur Zeit über 500 Tipps und Touren für deine Reise in die Hauptstadt. Viel zu viel, um alles genau zu durchstöbern. Deshalb lade ich dich ein, die folgende Liste zu checken. Hier findest du besondere Tipps, die ich dir sehr ans Herz legen möchte.

Willkommen auf meiner Seite für alle, die Berlin auf besondere Weise kennenlernen wollen. Das Touri-Pogramm ist schon durch? Alles gesehen?

Dann geht es jetzt erst richtig los – mit besonderen Empfehlungen von mir und Tipps für Insider, hier findest du eine Auswahl:

Insider Tipps für Berlin:

Flakturm Humboldthain

Von der Spitze des ehemaligen Flakturms am Mahnmal zum 13. August 1961 hast du eine grandiose Aussicht über große Teile der Stadt – und das völlig gratis. Der Blick schweift bis zum Teufelsberg über die Berliner Innenstadt. Eine steile Treppe oder ein vielfach gewundener Pfad führen nach oben. Der Verein Berliner Unterwelten Weiterlesen

Posted in Allgemein, Geschichte, Nationalsozialismus, Natur, Tipps | Tagged , | Kommentare deaktiviert für Flakturm Humboldthain

Neues Museun

Das Neue Museum muss ich dir einfach empfehlen. Es ist Teil des Weltkulturerbes Berliner Museumsinsel. Das Gebäude wurde zwischen1843 und 1855 errichtet und es gilt als Hauptwerk des Architekten und Schinkel-Schülers Friedrich August Stüler. 70 Jahre nach seiner Schließung und teilweisen Zerstörung im Krieg erfolgte die Wiedereröffnung am 16. Oktober Weiterlesen

Posted in Allgemein, Geschichte, Tipps | Tagged | Kommentare deaktiviert für Neues Museun

Fußfetifisch

Merkwürdiger Name, dafür aber total entspannend: Ich kann dir Fußfetifisch im Prenzlauer Berg nur empfehlen. Denn wer in Berlin unterwegs ist, läuft sehr viel, hier kannst du dann dich entspannen und dir ein Fußbad gönnen. Die Fische „greifen sofort an“, es kitzelt ein bisschen, aber schon bald wirst du es Weiterlesen

Posted in Allgemein, Tipps | Tagged | Kommentare deaktiviert für Fußfetifisch

Rheingauer Weinbrunnen

Hessen in Berlin: Am Rüdesheimer Platz zwischen Wiesbadener Straße und Aßmannshauser Straße steht der Rheingauer Weinbrunnen mit erlesenen Rebsorten aus dem Hessischen. Von Mai bis September täglich ab 15 Uhr. Letzter Ausschank um 21.30 Uhr, wochenends bis 22.30 Uhr. Rüdesheimer Platz, Berlin Friedenau

Posted in Allgemein, Tipps, Wein | Tagged | Kommentare deaktiviert für Rheingauer Weinbrunnen

Linie 218

Auf der Linie 218 Richtung Pfaueninsel fährt noch ein historischer Oldtimerbus, ein Doppeldeckerbus, wie er z. B. in der „Wir Kinder vom Bahnhof Zoo“-Verfilmung zu sehen ist. Er rüttelt und schüttelt dich durch und versetzt dich zurück in eine andere Zeit. Macht Spaß. Für einen Trip zur Pfaueninsel kannst du am Weiterlesen

Posted in Allgemein, Geschichte, Sehenswürdigkeiten, Tipps | Tagged | Kommentare deaktiviert für Linie 218

Weinerei Forum

Das ist typisch Kastanienallee: Gleich neben der Zionskirche findest du die Weinerei Forum. Nette Kneipe, Möbel aus Berliner Wohnzimmer aus allen Zeiten – das hat Charme. Dazu ein guter Wein.Abends ab 20 Uhr erlebst du die Weinerei von ihrer feinsten Seite: Startkapital 2 Euro, um ein Weinglas zu erwerben – danach Weiterlesen

Posted in Allgemein, Tipps, Wein | Tagged | Kommentare deaktiviert für Weinerei Forum

Café Einstein – das Stammhaus

Das Café Einstein ist nun wirklich eine bekannte Adresse in Berlin. Wer einen Namen hat, oder glaubt, einen zu haben, kommt hierhin. Goethe war auch hier. Gut, damals war in dieser Villa auch noch nicht das Stammhaus vom Café Einstein.Ein Besuch lohnt sich trotzdem, insbesondere für echte Kaffeehausliebhaber. Ansonsten darfst du das Weiterlesen

Posted in Allgemein, Café, Kulinarisches Berlin, Rösterei, Tipps | Tagged , | Kommentare deaktiviert für Café Einstein – das Stammhaus

The Grand Berlin

Unbedingt empfehlenswert: Das The Grand Berlin ist die ehemalige Armenschule, heute brauchst du durchaus etwas Geld in der Tasche. Ich empfehle dir, die Bar zu besuchen. Hier gibt’s top Beratung und besondere Cocktails, der Duft der letzten Zigarre hängt in der Luft. Das Restaurant ist nicht ganz billigDas Herzstück des Hauses besitzt Weiterlesen

Posted in Allgemein, Bar, Bier, Café, Geschichte, Nachtleben, Tipps, Wein | Tagged | Kommentare deaktiviert für The Grand Berlin

Concierge

Kaffee ist gerade voll im Trend, besonders in Berlin. Das Café Concierge ist ein Geheimtipp am Paul-Linke-Ufer in Kreuzberg. Sehr zu empfehlen. Drinnen etwas wenig Platz, denn die leer stehende Pförtnerloge einer Kreuzberger Gewerbeanlage  ist eine kleine Location für ein Café 😉Im Sommer holst du dir den Kaffee am geöffneten Fenster und sitzt im Weiterlesen

Posted in Allgemein, Café, Hinterhöfe, Rösterei, Tipps | Tagged | Kommentare deaktiviert für Concierge

Weinschenke Weinstein

Ein lohnenswerter Ausflug im Helmholtz-Kiez: Das Weinstein ist deutlich älter als die vielen Kinder im Bezirk oder die meisten Zugezogenen hier. Dafür edle Weine aus hervorragenden Regionen mit noch besserem Geschmack 🙂 Dazu die absolut passende urige Atmosphäre. Solltest du dir als Weinfan mal geben! WEINSCHENKE WEINSTEINwww.weinstein.eu/ Lychener Str. 33, 10437 Berlin Weiterlesen

Posted in Allgemein, Kulinarisches Berlin, Tipps, Wein | Tagged | Kommentare deaktiviert für Weinschenke Weinstein

: