Park am Gleisdreieck

Soviel Grün in Berlin: Der Park am Gleisdreieck im Westen der Stadt lässt durchatmen und lädt zum Erholen ein. Er umfasst gut 30 Hektar und liegt auf den ehemaligen Bahnbrachen des Anhalter Bahnhofs und des Potsdamer Güterbahnhofs zwischen  Landwehrkanal und Yorckstraße. Die RBB Radiowelle radio eins feiert hier jeden Sommer Weiterlesen…

Train Cocktailbar

Einsteigen und abfahren auf Cocktails: Das kannst du im Train, einer feinen Cocktailbar in Schöneberg. Ein alter roter Wagen der S-Bahn, der zu einer Bar umgebaut wurde.  Lohnt sich.Sonntag, Montag und Dienstag gibt’s alle Cocktails für nur 5 Euro. Hauptstr. 162 , Berlin – Schöneberg am Kleistpark http://traincocktailbar.de/

Café Sur

Ein Kaffee gefällig? Wenn du aus dem Haus am Kleistpark kommst, eine Ausstellung oder ein Konzert besucht hast, dann geht’s danach ins Café Sur in der Akazienstaße,  die übrigens getrost den Namen Weinstraße verdient bei den vielen Läden mit unterschiedlichen Köstlichkeiten aus der Rebe. Also, wohl bekommt’s! Akazienstr. 7, 10823 Berlin – Schöneberg http://www.cafesurberlin.de

Makrönchen Manufaktur

Kann ich sehr empfehlen für einen zuckersüßen Zwischenstopp in Charlottenburg: Die Makrönchen-Manufaktur gibt es erst seit 2015, den Laden in Schöneberg schon länger. Die Manufaktur bietet dir wahren Genuss zum Frühstück sowie leckere Kuchen und Törtchen. Leonhardtstraße 9, Berlin-CharlottenburgApostel-Paulus-Straße 4, 10823 Berlin-Schöneberg https://www.makroenchen-manufaktur.de/

Café Finovo

Das Café Vino von wieder Leben auf den Friedhof. Aber nur bis 16 Uhr, denn dann schließt der Friedhof. Ganz in der Nähe zum S-Bahnhof Yorckstraße findest du auf dem Alten St. Matthäus-Friedhof in Schöneberg ein besonders, anderes, herausforderndes, für manche sicherlich auch schräges Café: Aus einem früher leer stehenden Latrinenhaus ist Weiterlesen…

Restaurant Potemkin

Das Potemkin am Viktoria-Luise-Platz ist ein nach dem bekannten Stummfilm benanntes Restaurant-Café ganz im Stil des alten Meereskreuzers. Es bietet russische Klassiker wie die Suppen Soljanka oder Borschtsch, ein gutes Frühstück und Pianoabende im Kino-Ambiente. Viktoria-Luise-Platz 5, 10777 Berlin Schöneberg (im Bayerischen Viertel) http://www.potemkin-restaurant.de