Die taz Kantine

Ein Kaffee Crema oder ein leichter Mittagsimbiss? Die taz Kantine wird von den Mitarbeitern der Tageszeitung schwer gelobt. Den Tipp gebe ich hier gerne weiter! Vom Salat bis zur Bockwurst, dazu günstig, nachhaltig und in der sonst eher teuren Friedrichstraße. Friedrichstraße 21, 10969 Berlin-Mitte https://taz.de/Kantine/!p4237/

Berlin Global

Die große Berlin-Ausstellung im Humboldtforum: Berlin Global. Konzipiert als Dauerausstellung, aber durchaus im Fluß und veränderbar. Dazu äußerst multimedial, eine absolute Mitmach-Ausstellung. Berlin Global zeigt dir, wie vieles, was in der Welt passiert, auf Berlin wirkt. Die Ausstellung präsentiert auf 4.000 Quadratmetern, wie die Stadt und ihre Menschen mit der Weiterlesen…

Humboldt-Forum

Ein Schloss für alle sollte es werden, im Herzen von Berlin entstand das Humboldt-Forum in neu aufgebauter, aber historischer Schloss-Kulisse. Nun ist das Haus fertig, die Ausstellungen sind eröffnet und es ist wirklich sehenswert. Nicht nur in seiner äußeren Hülle kleidet sich der neu errichtete Bau in der Fassade des alten Stadtschlosses: Weiterlesen…

Lückenschluss U5

Lücke geschlossen: Die U.Bahn-Linie U5 fährt seit dem Mittag des 4. Dezember 2020 von Hönow bis zum Hauptbahnhof durch. Der neue Lückenschluss ist 2,2 Kilometer lang, damit werden drei neue Bahnhöfe angefahren, die übrigens sehr sehenswert sind. 10 Jahr hat der Bau gedauert und gut eine halbe Milliarde Euro gekostet. Weiterlesen…

Café Bar Central

Eine Empfehlung für eine ansprechende Café Bar mit leichtem Mittagessen in der Nähe der Gedenkstätte Berliner Mauer: In der Café Bar Central bekommst du Salate, die Pasta des Tages, guten Kuchen und einiges mit vegetarischem Schwerpunkt. Ein guter Start in eine Erkundung der Gedenkstätte – du läufst von hier am Weiterlesen…

Deutsches Spionagemuseum

Das Deutsche Spionagemuseum lässt dich eintauchen in Spionage-Techniken und deren Geschichte. Angefangen von der Antike mit den ersten Agenten bis in die Neuzeit: die beiden Weltkriege mit ihren Verschlüsselungstechniken, der kalte Krieg mit Agentenkoffern, Stasi-Methoden, Verschwörungstheorien von heute oder Big Data in der Zukunft. Dazu Action-Zauber à la James Bond. Weiterlesen…

Medizinhistorisches Museum der Charité

Der Ruf der Charité lockt viele Berlin-Besucher in die historischen Räume des weit über Deutschlands Grenzen hinaus bekannten Universitätsklinikums. Mit ihren 3000 Betten zählt die Charité zu den größten Kliniken Europas. Das Medizinhistorisches Museum der Charité informiert über die wechselvolle volle Geschichte der Klinik und ist in jedem Fall ein Weiterlesen…