Historische Orte Berlins

Wer Berlin besucht, wandelt – ob er es will oder nicht – unweigerlich auf historischen Spuren. Klar, viele denken an den Fall der Mauer und die Zeit der DDR mit der Teilung Berlins. Und natürlich an die Zeit des Nationalsozialismus von Verfolgung und Holocaust. Oder aber auch an die goldenen Weiterlesen…

Vom Einfachen das Gute

Ein Laden, in dem wirklich jeder gerne einkaufen möchte: Wursr, Käse und Spezialitäten und natürlich nur gute Qualität. Vom Einfachen das Gute eben. Sehr zu empfehlen, wenn du deinen Frühstückstisch aufbessern oder ein gutes Abendbrot servieren möchtest. Ich habe mich sofort in den Laden verliebt. Invalidenstraße 155, 10115 Berlin https://www.vomeinfachendasgute.com

Chouquette Café

Ein kleines süßes Café in Friedrichshain und süß im doppelten Sinne: Kaffee, süße Verführungen, Kuchen, aber auch kleine herzhafte Leckereien. Das Chouquette Café ist noch relativ neu an diesem Ort, hat mich aber schon überzeugt (und das nicht allein weil in diesem Lokal früher die Craftbeer Schmiede von Frenc zu Weiterlesen…

Ehrenhalle an der Hasenheide

Ein monumentaler Bau, fast tempelgleich steht auf dem Friedhof Lilienthalstraße. Die Ehrenhalle an der Hasenheide wurde von den Nationalsozialisten von Albert Speer gebaut und diente der Heldenverehrung von gefallenen Soldaten im Nationalsozialismus. Nach dem Krieg fiel sie in einen Dornröschenschlaf und bis heute ist eigentlich nicht klar, wie man so unkritisch Weiterlesen…