THEHAUS

Willst du lecker chillen im Graefekiez in Kreuzberg? Dann komm zu Thehaus. Der wunderbare Laden ist eine Mischung aus Restaurant und Graffitimuseum, schreibt der Tagesspiegel. Unter diesem Namen verwandelte die Berliner Künstlergruppe Dixons bereits vor drei Jahrengemeinsam mit 165 Künstlern eine leerstehende Bankfiliale am Kurfürstendamm in die größte temporäre Streetart- Weiterlesen…

Lass uns Freunde bleiben

Nettes kleines charmantes Café für zwischendurch: Das Lass uns Freunde bleiben bietet dir kleine Köstlichkeiten und abends auch einen gepflegten Wein. Sympathisch und typisch Mitte / Prenzlauer Berg noch original. Lass uns Freunde bleiben Choriner Str. 1210119 Berlin–Mitte

Zum Schwalbenschwanz

Eine Kiez-Kneipe, wie es sein muss: Gar nicht so klein und gut was los im Zum Schwalbenschanz. Die Getränkeauswahl ist reichlich und es gibt auch eine Auswahl von Craftbeeren, leider zumeist nur aus der Flasche. Wenn du abends in Lichtberg bist, schau mal rein. Margaretenstraße 22, 10317 Berlin – Lichtenberghttps://zumschwalbenschwanz.de/

Train Cocktailbar

Einsteigen und abfahren auf Cocktails: Das kannst du im Train, einer feinen Cocktailbar in Schöneberg. Ein alter roter Wagen der S-Bahn, der zu einer Bar umgebaut wurde.  Lohnt sich.Sonntag, Montag und Dienstag gibt’s alle Cocktails für nur 5 Euro. Hauptstr. 162 , Berlin – Schöneberg am Kleistpark http://traincocktailbar.de/

Perro Loco

Feine Bar: Das Perro Loco ( auf deutsch „tollwütiger Hund „) besticht durch hervorragende Whiskys und Cocktails in sehr angenehmer Atmosphäre. Hohe Sachkenntnis und gute Beratung an der Bar. Star der Location ist Whisky: Der kleine, faltige aber enorm verschmuste 4-Beiner;-) Sonntagstraße 5, 10245 Berlin – Friedrichshain

RAW-Gelände

Kunst, Kultur – oder einfach nur Bier trinken: Das geht auf dem RAW-Gelände in Friedrichshain. Von der „Urban Spree“-Kunst bis zum Austausch für Kulturschaffende, das Gelände bietet interessante alternative Einblicke. Hinter den Aktionen und Möglichkeiten steht ein gemeinnütziger Verein, der RAW-tempel e.V. Auf seiner Homepage heißt es: Der Verein will einen Freiraum Weiterlesen…