Rosa Luxemburg Gedenkstätte

Direkt am Landwehrkanal am Rande des Tiergartens findest du die Rosa Luxemburg Gedenkstätte. 1919 wurde Rosa Luxemburg zusammen mit Karl Liebknecht von rechtsradikalen Freikorpskämpfern ermordet und Rosa Luxemburgs Leiche in den Landwehrkanal geworfen. Karl Liebknecht wurde wenige Meter weiter nördlich am Neuen See erschossen. Am Katharina-Heinroth-Ufer, nahe der Lichtensteinbrücke, befindet Weiterlesen…

Die „sozialistische Hauptstadt“ Berlin

Mit dieser Tour möchte ich dich in die „sozialistische Hauptstadt“ Berlin entführen: Der Palast der Republik ist zwar längst Geschichte und dem wiederaufgebauten Stadtschloss als Humboldtforum gewichen, dennoch ist das Areal um Alexanderplatz und ehemaliges Regierungsviertel der DDR bis heute dominiert von sozialistischer Architektur und Denkweise. Wer verstehen will, wie Weiterlesen…

Die Thomaskirche

Die evangelische St.-Thomas-Kirche lag direkt im Grenzgebiet an der Mauer – gerade so noch im ehemaligen Westen. Sie gilt als bedeutendster Kirchenbau der Schinkelschule und ist eine der größten Kirchen Berlins – erbaut 1864 bis 1869. Typisch für die Kirche sind das Doppelturmportal, der runde Zentralraum und die Kuppel aus Weiterlesen…