Amerikahaus C/O

Das Amerika-Haus diente ursprünglich der Information der Bürger, um das Bild der USA im Ausland positiv zu gestalten. Es wurde 1957  in der Hardenbergstraße in Betrieb genommen. Über die Jahre konnte man dort eine Bibliothek und kulturelle Veranstaltungen besuchen. Das Amerika-Haus wird heute von der Landeszentrale für politische Bildung sowie der Fotogalerie Weiterlesen…

Zitadelle Spandau

Ein spannender Ausflug: Die Zitadelle Spandau atmet Geschichte auf vielfältige Weise, mit ihrer Freilichtbühne ist sie angesagter Veranstaltungsort und sie ist einfach sehenswert. Mehr als ein Museum und vom Juliusturm hast du einen tollen Ausblick in die Region und auf Charlottenburg. Am Juliusturm 64, 13599 Berlin – Spandau http://www.zitadelle-berlin.de Spannend ist die Weiterlesen…

Der Pfefferberg

So sah der Pfefferberg vor der Sanierung aus (11. Juni 2004, Fotograf : Magadan)) – heute ist die ehemalige Brauerei Kulturzentrum und Biergarten. Mit der Sanierung ist der Pfefferberg aber auch teurer geworden und sie hat etwas von seinem alternativen Charme verloren.Die Geschichte des Pfefferbergs kannst du hier bei Wikipedia nachlesen. Sehr Weiterlesen…

Tempelhofer Hafen

Berlin hat viele leerstehende Gebäude, ungenutzte Flächen und auch einiges an Wasser. Der Tempelhofer Hafen ist zurück im Leben und einen Besuch wert. Nicht wegen des Shopping-Centers, das mag besuchen wer will – aber der Hafen hat was. Historisch. Ruhig. Und Liegestühle. Siehe auch der Artikel zur Marina Beachbar in diesem Blog! Weiterlesen…