Görlitzer Park

Der Görlitzer Park – kurz „Görli“ – passt zu Berlin und passt zu Kreuzberg. Chillen – aber mit vielen Leuten – auf grüner Wiese oder auf den Stufen des Amphitheaters. Getränke mitbringen oder unten im Edelweiss erwerben. Der Park ist das Gelände des alten Görlitzer Bahmhofs. Görlitzer- / Wiener Straße , Weiterlesen…

Volkspark Hasenheide

Eine der vielen grünen Inseln mitten in Berlin: Der Volkspark Hasenheide. Inwiefern sich hier Hase und Igel gute Nacht sagen, ist schwer zu sagen, dafür lädt der Park aber zum Chillen ein. Der Rosengarten im Volkspark ist klein, aber der Versuch ist ehrenwert. Für Skater und Kinder, Sportler und Kino-Liebhaber ist Weiterlesen…

Die Admiralbrücke

Abends eine Runde chillen? Dann empfehle ich dir das Ufer des Landwehrkanals, zum Beispiel auch die Admiralsbrücke am Ende der Admiralstraße in Kreuzberg.Das Bierchen holst du dir vorher am Späti deines Vertrauens – es kommen aber auch gelegentlich Leute vorbei, die dir einige Flaschen verkaufen, andere sammeln sie wieder ein Weiterlesen…

Rummelsburger Bucht

Wenn du das laute Berlin mal hinter dir lassen willst, empfehle ich dir einen Trip ans Wasser. Nur vier Kilometer aufwärts von der City entfernt, bilden das Lichtenberger Rummelsburger Ufer und die Halbinsel Stralau in Friedrichshain die Rummelsburger Bucht. Gut geeignet für einen Sonntagsausflug, Picknick aber mitbringen  😉

Stadtteilgarten Schillerkiez

Der Stadtteilgarten Schillerkiez direkt am Rand des Tempelhofer Felds gelegen lohnt einen Besuch und inspiriert Gartenfreunde, die es ursprünglich lieben. Unter dem Namen Stadtteilgarten Schillerkiez will die private Initiative  ein ca.1000 qm großes Gelände auf dem Tempelhofer Feld gestalten. https://teilhabe-berlin.de/stadtteilgarten-schillerkiez-25

Tierpark Berlin

Willkommen im größten Landschaftstiergarten Europas: mit einer Fläche von 160 Hektar und knapp 9000 Tierarten aus aller Welt. Der Tierpark Berlin ist für jeden Naturfreund ein Muss: Die weitläufige Parkanlage rund um Schloss Friedrichsfelde, die kurvigen Wege durch Wald- und Wiesenlandschaften, in denen die Tiere ein für sie passendes Zuhause finden. Ein Weiterlesen…

Der Naturschutzturm

„Guten Tag, ich möchte gern einen Grenzturm kaufen.“ – So muss das damals gewesen sein, als sich die Initiative für den Naturschutzturm am Berliner Nordrand gegründet hat. Heute ist aus dem ehemaligen Grenzsicherungsturm ein einmaliges Natur- und Biologieerlebnis geworden. Spannende Sache. Utestraße, 13465 Berlin – Koordinaten (weil mitten im Wald ;-)) N52° Weiterlesen…