Das Teehaus

Für manche ist es ein Geheimtipp, für mich auf jeden Fall eine der enspanntesten Locations in Berlin: Das Teehaus im Englischen Garten. Hier gibt’s Kaffee und Kuchen, und im Sommer bietet das Teehaus einen kleinen Biergarten. Lohnt! Teehaus im Englischen Garten BerlinAltonaer Str. 2, 10557 Berlin http://das-teehaus.jimdo.com

Das Golgatha

Das GOLGATHA ist seit über 30 Jahren der richtige Ort in Kreuzberg, um morgens in der Ruhe des Viktoriaparks einen Kaffee zu trinken, oder nachmittags ein Bierchen. Für abends mag ich dir den Biergarten nicht so gern empfehlen. Versprüht abends wenig Berliner Charme. Golgatha Gaststätten am KreuzbergDudenstraße 40-64, 10965 Berlin – Kreuzberg Weiterlesen…

Brauhaus Spandau

Das Brauhaus Spandau kann ich dir sehr empfehlen, wenn du mal einen Besuch von Spandau planst. Gutes Bier, Craftbeer aus eigenem Haus und vielfältig, gutes Essen. Teils auch Veranstaltungen. Lohnenswerter Besuch, das Brauhaus liegt nur wenige Meter von der Zitadelle entfernt. Neuendorfer Str. 1, 13585 Berlin – Spandau http://www.brauhaus-spandau.de

Ballhaus Berlin

Das Ballhaus Berlin ist eines der ältesten, wenn nicht gar neben Clärchens Ballhaus das älteste Ballhaus Berlins. Ein Besuch ist durchaus mal empfehlenswert. Ein Berliner Tanzlokal mit Tradition aus dem Jahr 1905. Schon in den 20er Jahren war die Chausseestraße in Berlin-Mitte eine Vergnügungsmeile mit diversen Tanzpalästen. Zum besonderen Interieur gehören die Weiterlesen…