Mittelpunkt Berlins

Wer nach der Mitte Berlins gefragt wird, antwortet vielleicht: Mitte, das ist am Hackeschen Markt oder am neuen Humboldtforum. Den geografischen Mittelpunkt Berlins hat wohl niemand im Blick – wie auch. Er liegt ziemlich versteckt in einem Teil von Kreuzberg, in den sich so ziemlich niemand zufällig verirrt. Deshalb spreche Weiterlesen

Beach Bar Mitte

Die Beachbar Mitte präsentiert sich sandig, sportlich und, na ja, angesagt. Und alles was angesagt ist, findet sich schließlich in Berlin. Getränke gibt’s auch, Fleisch vom Grill, chillen erscheint mir leider eher schwierig. Große Wasserflaschen nur für Volleyballer, an alle anderen dürfen nur kleine verkauft werden 🙂 Gipsstraße 11, Berlin http://beachmitte.de

Strandbar Mitte

Im Winter und bei Regen ins Strandbad? Das geht in Mitte im gleichnamigen Strandbad Mitte. Schöne Kneipe, kleine Speisen, Notausstiege aus dem gefliesten Becken an den Wänden.Morgens mit einem guten lFrühstücksangebote. Mittags bei einem schnell servierten, günstigen Mittagessen. Abends mit Küchenideen aus gesunden Biozutaten. Öffnungszeiten: Mo – So Ab 9uhr – 2Uhr Weiterlesen

Tour durch den Graefekiez

Heute möchte ich dich in eine spannende Ecken Berlins entführen: eine Tour durch den Graefekiez in Kreuzberg. Er liegt genau zwischen dem ruhigen und entspannten Bergmannkiez im Süden und den quirligen, immer noch politischen, multikulti Kreuzberg 36. Dieses Kreuzberg mit seinem Nachtleben habe ich dir mit einer eigenen Tour vorgestellt. Weiterlesen

Kreuzburger

Sie gibt es mittlerweile an jeder Ecke: Die Kreuzburger. Seit 1999 gibt es die Burgerbräterei in Berlin und bietet für jeden etwas: Von Fleisch bis Vegetarisch, von Pommes bis Süßkartoffel. Die Auswahl ist super. Die Kreuzburger-Macher legen nach eigenen Angaben großen Wert auf die Qualität und Frische der einzelnen Komponenten. Weiterlesen

Café Bar Central

Eine Empfehlung für eine ansprechende Café Bar mit leichtem Mittagessen in der Nähe der Gedenkstätte Berliner Mauer: In der Café Bar Central bekommst du Salate, die Pasta des Tages, guten Kuchen und einiges mit vegetarischem Schwerpunkt. Ein guter Start in eine Erkundung der Gedenkstätte – du läufst von hier am Weiterlesen

Die „sozialistische Hauptstadt“ Berlin

Mit dieser Tour möchte ich dich in die „sozialistische Hauptstadt“ Berlin entführen: Der Palast der Republik ist zwar längst Geschichte und dem wiederaufgebauten Stadtschloss als Humboldtforum gewichen, dennoch ist das Areal um Alexanderplatz und ehemaliges Regierungsviertel der DDR bis heute dominiert von sozialistischer Architektur und Denkweise. Wer verstehen will, wie Weiterlesen