Der kleine Weinstock

Eine absolute Empfehlung: Der Kleine Weinstock bietet dir Weine im Ausschank und zum Mitnehmen. Aus allen Regionen der Welt und mit großer Kompetenz. In der wunderschönen und ruhigen Fidicinstraße im Bergmannkiez musst du dich einfach raussetzen und die Hausweine genießen, die du übrigens in Pfandflaschen mitnehmen kannst. Fidicinstraße 8a, 10965 Berlin – Weiterlesen…

Das Weincafé

Von außen völlig unscheinbar, fast wäre ich vorbei gelaufen: Früher war es ein altes, kleines Geschäft – heute hat hier Raffaele Bistefano sein Weincafé eröffnet. Die Location hat Charme: Zwischen alten und neuen Möbeln lässt sich hervorragend chillen, quatschen, für einen kleinen Preis etwas essen und trinken, auch frühstücken. Alles selbst gemacht Weiterlesen…

Das Lokal

Das Lokal In Mitte bietet dir ausschließlich regionale Produkte – beim Essen von den Bauern aus der Umgebung und auch beim Trinken. Essen aus der Region also und selbst die Säfte wollen nur Früchte, die hier geerntet wurden.  Weine nur mit Qualität.  Rustikale, aber sehr schöne Einrichtung. Lohnt sich! Linienstraße 160 Berlin-Mitte  Weiterlesen…

Knaack – Raum für Geschmack

Aber auch wirklich alles für einen guten Geschmack: Im Knaack im Prenzlauer Berg gibt’s Pralinen mit gutem Geschmack, Bücher für Leser mit einem guten Geschmack, Rotwein mit einem geschmackvollen Abgang und natürlich auch den Kaffee für einen guten Geschmack zwischendurch.Geschmackvoll eingerichtet übrigens auch 😉 Lohnt sich für eine schöne Pause. Knaack – Weiterlesen…

Café Sur

Ein Kaffee gefällig? Wenn du aus dem Haus am Kleistpark kommst, eine Ausstellung oder ein Konzert besucht hast, dann geht’s danach ins Café Sur in der Akazienstaße,  die übrigens getrost den Namen Weinstraße verdient bei den vielen Läden mit unterschiedlichen Köstlichkeiten aus der Rebe. Also, wohl bekommt’s! Akazienstr. 7, 10823 Berlin – Schöneberg http://www.cafesurberlin.de