Brauhaus Lindenbräu

Das Brauhaus Linden-Hopfingerbräu im Sony Center gehört zu einer kleinen Kette mit Filialen am Hauptbahnhof und am Brandenburger Tor, also brav entlang der Tourimeilen. Im Sony-Center stehen zwei Braufässer als Deko, echtes Bier entsteht hier nicht. Die Gläser vom Marktführer Berliner Pils 🙂 Teuer auch. Wenn du dich mal hierher verirrst, dann Weiterlesen…

Heidenpeters Brauerei

Vorzüglich: Ich empfehle das aromatische Pale Ale. Bei Heidenpeters bekommst du mehrere unterschiedliche selbst gebraute Biere. Ausgeschenkt bekommst du sie in der Markt 9 Kleinmarkthalle in Kreuzberg. Der Stand liegt etwas versteckt hinten links in der Halle Nicht verpassen. Die Markthalle 9 ist übrigens auch sehr sehenswert. HeidenpetersIn der Markthalle 9Eisenbahnstraße 42/43, Weiterlesen…

Zukunft Ostkreuz

Das Ostkreuz braucht eine Zukunft: Und die kulturelle Antwort liefert Zukunft Ostkreuz. Mit Kino, eigener Brauerei, sympathisch alternativem Charme und Biergarten. Das Bier der Brauerei Zukunft kann ich dir sehr empfehlen. Helles handgemacht und lecker. In dieser Location kannst du noch den Spirit des typischen „Nach-Wendezeiten“-Berlin erleben, deshalb gehört die Zukunft Ostkreuz Weiterlesen…

Privatbrauerei Am Rollberg

Ein sehr bekömmliches natürliches Bier aus eigener Hausbrauerei auf dem Gelände der ehemaligen Kindl-Brauerei. Das Rollberg kann ich empfehlen. Gibt’s in mehreren Sorten. Der Verein Berliner Unterwelten e.V. bietet Führungen über das historische Gelände an: Auf dem Areal der ehemaligen Berliner Kindl-Brauerei in Berlin Neukölln zeigt der Verein im Rahmen einer Führung den denkmalgeschützten Weiterlesen…