Panke Cafè & Bar

Einer der wenigen Orte in diesem Blog, die ich in Berlin noch nicht von innen gesehen habe: Panke e.V. – Kulturzentrum und Bistro zugleich mit alternativen Charme beim Programm und bei veganen und vegetarischen Ideen. Öffnungszeiten? Bei Veranstaltungen und oftmals am Wochenende. Montag und Dienstag ganz sicher nicht. Mittwochs ist auch nicht Weiterlesen…

Café Luzia

Das Café Luzia in der Oranienstraße in Kreuzberg ist ein ganz eigener Ort: Tags eher Café, abends Bar, am Wochenende auch Disco mit DJs, die hier auflegen. Und gelegentlich gibt es auch Livemusik. Oranienstrasse 34, 10999 Berlin – Kreuzberg030 81799958 Nahegelegene Haltestellen:Kottbusser Tor, Waldemarstraße, Moritzplatz

Die Kapelle

Kann ich dir empfehlen: Ob als günstiges und wunderbares Frühstück oder als Bar für den Abend – die Kapelle – eine Café & Bar mit Seele, wie die Website zu Recht verspricht. Die Kapelle ist seit 1992 am Zionskirchplatz, hier trifft sich der Kiez in einer familiären Atmosphäre. Sehr freundlicher und kompetenter Weiterlesen…

Das Lido

Das Lido in Kreuzberg: Angesagter Club, Biergarten, schön. Der Club hat viel zu bieten: Konzerte, Events und gerne auch mal Fußball Rudelgucken. Aufs Programm schauen. Lido Kultur & Veranstaltungs GmbH, Cuvrystraße 7, 10997 Berlin http://www.lido-berlin.de/

Das Yaam

YAAM ist Lebensgefühl: Es gibt keinen multikulturelleren Ort in Berlin. YAAM bringt Menschen zusammen: Aus der Karibik und Afrika, aus Brasilien und Ägypten – und auch den hippen Szenegänger aus Mitte und die türkischen Kids aus Kreuzberg. Und wohl nur auf dem YAAM stutzt keiner, wenn Eltern mit ihren Kindern Weiterlesen…

Das Radialsystem

Das Radioalsystem am Spreeufer in Friedrichshain zwischen der Schillingbrücke und der Michaelsbrücke ist vielen als Zentrum für Veranstaltungen wie Konzerte und Kultur-Events bekannt. Im Sommer lässt es sich aber auch gut im Biergarten am Spreeufer aushalten – du hast einen wunderbaren Blick auf den Fluß Richtung Oberbaumbrücke oder Nikolaiviertel. Aber Vorsicht: alles Weiterlesen…

Simon Dach Kiez

Das ist (noch) der Charme der Simon-Dach-Straße. Ehemals sympatisches, alternatives Viertel mit vielen Studenten, zunehmend saniert, familiärer bewohnt, touristisch überfüllt. Früher eine Straße, die bei einem Berlin-Besuch immer dazu gehörte – heute bitte nur noch zum frühstücken am Vormittag oder zur Mittagszeit. Am Freitagabend und Samstagabend kannst du hier durch die Weiterlesen…