Sehenswert: Die Reste des Olympischen Dorfes von 1936 lassen Geschichte erleben und erzählen Geschichte: Olympia, Nazi-Zeit, Besatzung, Verfall. Am besten eine Führung mitmachen.

Rosa-Luxemburg-Allee 70, 14641 Wustermark

Öffnungszeiten und Führungen durch das Olympische Dorf

1. April bis 31. Oktober
Montag bis Freitag 10.00 – 16.00 Uhr
Samstag und Sonntag 10.00 – 18.00 Uhr

Führungen:
1. April bis 31. Oktober 2016
Montag – Freitag:
11.00 und 15 Uhr Uhr
Samstag und Sonntag
12.00 und 15.00 Uhr

Die Führungen dauern zirka zwei Stunden, Treffpunkt und Buchung an der Kasse.

http://vergessene-orte.blogspot.de/2009/11/das-olympische-dorf-von-1936.html

http://www.dkb-stiftung.de/Oeffnungszeiten_und_Fuehrungen_im_Olympischen_Dorf_von_1936.52.htm